Fillomino-Wolkenkratzer

  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 433.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.

Teilen Sie das Diagramm so in Gebiete und schreiben Sie in jedes Feld eine Zahl.
Die Zahlen in einem Gebiet müssen alle gleich sein und die Anzahl der Felder dieses
Gebiets angeben. Gebiete gleicher Größe dürfen sich dabei waagerecht oder senkrecht nicht
berühren, wohl aber diagonal. Vorgegebene Zahlen können zum gleichen Gebiet gehören
und es kann Gebiete geben, von denen noch keine Zahl bekannt ist
(auch mit größeren als den vorgegebenen Zahlen).

Die Zahlen rund um das Diagramm geben an, wie viele Gebäude man sieht, wenn man von
der jeweiligen Seite in die betreffende Zeile bzw. Spalte hineinblickt. Ein Gebäude ist
nur dann sichtbar, wenn alle Gebäude davor niedriger sind.

Beispiel:

Beispiel Fillomino-Wolkenkratzer

Puzzle:

Ein Fillomino-Wolkenkratzer