Mini-Flotten-Sudoku

  • warning: Creating default object from empty value in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/i18n/i18ntaxonomy/i18ntaxonomy.pages.inc on line 34.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links_related.module on line 197.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.
  • strict warning: Only variables should be assigned by reference in /mnt/web118/d3/21/540721/htdocs/sachsentext/sites/all/modules/links/links.inc on line 1450.

Mini-Flotten-Sudoku

Füllen Sie das Diagramm mit den Zahlen 1 bis 7 und Schiffen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem der neun 3x3-Felder befindet sich jede der Ziffern und zwei Schiffteile. Wir haben also insgesamt 18 Schiffsteile. Diese gehören zu Zerstörern (2-teilige Schiffe) und zu Unterseebooten (1-teilige Schiffe). Schiffe dürfen nicht aneinandergrenzen (auch nicht diagonal). Die Zahlen am Rand geben darüber Auskunft, wieviele Schiffe sich in der entsprechende Zeile bzw. Spalte befinden.

Ein Mini-Flotten-Sudoku

Mini-Flotten-Sudoku

Füllen Sie das Diagramm mit den Zahlen 1 bis 7 und Schiffen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem der neun 3x3-Felder befindet sich jede der Ziffern und zwei Schiffteile. Wir haben also insgesamt 18 Schiffsteile. Diese gehören zu Zerstörern (2-teilige Schiffe) und zu Unterseebooten (1-teilige Schiffe). Schiffe dürfen nicht aneinandergrenzen (auch nicht diagonal). Die Zahlen am Rand geben darüber Auskunft, wieviele Schiffe sich in der entsprechende Zeile bzw. Spalte befinden.

Ein Mini-Flotten-Sudoku

Mini-Flotten-Sudoku

Füllen Sie das Diagramm mit den Zahlen 1 bis 7 und Schiffen. In jeder Zeile, jeder Spalte und in jedem der neun 3x3-Felder befindet sich jede der Ziffern und zwei Schiffteile. Wir haben also insgesamt 18 Schiffsteile. Diese gehören zu Zerstörern (2-teilige Schiffe) und zu Unterseebooten (1-teilige Schiffe). Schiffe dürfen nicht aneinandergrenzen (auch nicht diagonal). Die Zahlen am Rand geben darüber Auskunft, wieviele Schiffe sich in der entsprechende Zeile bzw. Spalte befinden.

Ein Mini-Flotten-Sudoku

Inhalt abgleichen