Unsichtbare Schlange

Der unsichtbare Reitweg

Ein beliebtes Nussknackermotiv sind die Olbernhauer Reiterlein. Unser Reiterlein ist über das Rätselfeld geritten, aber welchen Weg hat er genommen?

Zeichnen Sie den Reitweg ein, wobei folgende Regeln gelten:

  • Der Start befindet sich in der obersten Zeile.
  • Start und Zielfeld sind verschieden.
  • Der Weg ist genau 49 Felder lang.
  • Der Weg muss horizontal oder vertikal zusammenhängen; er darf sich nicht selbst berühren oder kreuzen.
  • Die Zahlen im Diagramms geben an, wie viele Felder des Weges sich in horizontal, vertikal oder diagonal in Nachbarschaft der Zahl befinden.
  • Der Weg geht nicht durch Felder mit einer Zahl.

Der unsichtbare Reitweg

Inhalt abgleichen